22037
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-22037,page-child,parent-pageid-21822,stockholm-core-2.3,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-8.9,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive
Title Image

Einlagen-Systeme

FÜR BEWEGLICHKEIT UND LEBENSQUALITÄT.

SENSOMOTORISCHE EINLAGEN

Sensomotorische Einlagen unterstützen die Statik Ihres Körpers durch gezielte sensorische Impulse an der Fußsohle. Die Aktivität einzelner Muskeln wird verändert, um Ihre Bewegungsmechanik beim Stehen, Gehen und Laufen zu verbessern und die Balance Ihres Körpers zu stärken. Gern erklären wir Ihnen, welche sensomotorische Einlage für Sie ideal ist.

WEICHPOLSTEREINLAGEN

Druck im Fußbereich kann Ihre Beweglichkeit und Ihr Wohlbefinden im Alltag erheblich einschränken. Mit Weichpolstereinlagen lässt sich der Druck umverteilen und die Lebensqualität Schritt für Schritt erhöhen. Gemeinsam mit Ihnen finden wir heraus, welche Weichpolstereinlage die beste für Ihre Füße ist.

SPORTEINLAGEN

Bei den meisten Sportarten spielt die Biomechanik des Körpers eine entscheidende Rolle. Mit den speziell für Ihre Sportdisziplin entwickelten Einlagen können Sie Ihre Performance gezielt verbessern.

GOLF-EINLAGEN:

Mehr Führung und Halt beim Abschlag und beim Gang übers Grün

 

FUßBALL-EINLAGEN:

Hochelastische und zugleich kompakte Materialien unterstützen die Biomechanik für optimalen Ballkontakt

 

RADSCHUH-EINLAGEN:

Speziell für Klicksysteme entwickelte Einlagen helfen dabei, Rotationen im Knie zu vermeiden und den runden Tritt zu optimieren

 

LAUFSPORT-EINLAGEN:

Mehr Führung in der Abroll- und Schwungphase dank biegeelastischer Materialien